Corona

Nach aktuellem Planungsstand finden die hier angkündigten Konzerte statt.
Es gelten die Hygienebestimmungen am Aufführungstag.

Montag, 26. September 2022, 19:00 Uhr Stadthalle Viechtach
"Eurasian Flow"
Benefizkonzert – atemberaubend, einmalig, kulturell vielfältig
  • Viktoria Kaunzner
    Viktoria Kaunzner

„Eurasian Flow“ ist das Programm von UKOREVV, Universal Korean Organic Ensemble Viktoria & Virtuosi, einem höchst ambitionierten jungen Ensemble aus internationalen SpitzenmusikerInnen als Echo zum CD-Release „EurAsian Gold“. Westliche Instrumente treffen auf traditionelle Instrumente des orientalischen und ostasiatischen Klangraumes. Es werden bedeutende Werke von Violeta Dinescu (*1953) und Tangos von Claudia Montero (1962-2021) aufgeführt. Die Komponistin Elena Kats-Chernin (*1957) aus Sydney schreibt extra ein neues Werk für UKOREVV. Genauso wird das Werk „Saiga Antilope“ der Viechtacher Weltklasse Violinsolistin und Komponistin Viktoria Elisabeth Kaunzner aus Berlin uraufgeführt. Insgesamt sind ca. 30 MusikerInnen auf der Bühne. Als synästhetisches Integral wird die Musik durch eine feinsinnige Projektion auf Leinwand untermalt. In der Pause gibt es das Patent der klingenden 100 % veganen Schokoladenschallplatte mit Viktorias Musik „New Silk Road“ zum Bestaunen, Hören und kulinarischen Probieren.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten! Der Erlös des Viechtacher Konzertes geht an die Ukraine-Hilfe.

Veranstalter: UKOREVV – Universal Korean Organic Ensemble – Viktoria & Virtuosi e.V. Berlin mit freundlicher Unterstützung: Stadt Viechtach, Ensemble-Förderpreis des Deutschen Musikrates (Neustart Kultur), staatliches Stipendium der Korea Foundation und Stiftung Kulturelle Erneuerung München